Aktivierende Methoden zur abwechslungsreichen Unterrichtsgestaltung
Quelle: © memephoto/PIXELIO, www.pixelio.de

Aktivierende Methoden

 

Aktivierende Methoden können nicht nur in teamorientierten Lernorganisationen, sondern in verschiedensten Lernorganisationen eingesetzt werden. Sie sollen, wenn möglich, alle am Lernprozess Beteiligten einbeziehen und dienen der Auflockerung, der Aktivierung der Kreativität, der Ideenfindung und können auch beim Lernen behilflich sein.

Der methodischen Fantasie sind bei aktivierenden Methoden keine Grenzen gesetzt. Die unten beschriebenen Möglichkeiten Blitzlicht, Brainstorming, Fantasiereise, Mind Map, Stummer Dialog und Unterrichtsgespräch stellen nur eine Auswahl dar.


Startseite :: Ebene Hoch :: ? Vorherige Seite :: N䣨ste Seite ? :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.