Unterrichtseinsatz der Partnerarbeit

Partnerarbeit stärkt soziale Kompetenzen
  • Partnerarbeit stärkt neben der kognitiven Leistungsfähigkeit auch soziale Kompetenzen wie die Interaktions- und Kooperationsfähigkeit. Schüchterne SchülerInnen haben die Möglichkeit, im kleinen Kreis kommunikativ zu agieren und können dadurch Sicherheit gewinnen.
  • Sie kann die Funktion eines Helferdienstes übernehmen, wenn große Unterschiede in Leistungsstärke, Vorkenntnissen oder Fähigkeiten bestehen.
  • Die Partnerarbeit eignet sich auch hervorragend für die innere Differenzierung.
  • Diese Methode ist relativ unkompliziert, universal und spontan einsetzbar.

Startseite :: Ebene Hoch :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.