Brainstorming

Brainstorming

 

Zu einem bestimmten Thema, einem Problem oder einer Aufgabe werden alle Einfälle ("Geistesblitze") möglichst kurz und prägnant formuliert und zusammengetragen.

  • Die Spontaneität dabei ist ein sehr wichtiger Faktor.
  • Brainstorming kann in verschiedenen Sozialformen durchgeführt werden. In kleineren Gruppen können sich die einzelnen besser einbringen als in Großgruppen.
  • Rückfragen, Kommentare oder Kritik sind ausnahmslos verboten!
  • Verschiedene Präsentationsmedien wie Flipchart, Tafel oder Pinwand können verwendet werden. Bei letzterer besteht die Möglichkeit Kärtchen zu verwenden, die das spätere Ordnen der Ergebnisse erleichtern.
  • Ein Brainstorming sollte nicht länger als 10 - 15 Minuten dauern, wobei aber die Situation beobachtet werden sollte und Flexibilität überaus wichtig ist.

Startseite :: Ebene Hoch :: ? Vorherige Seite :: N䣨ste Seite ? :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.