Kommunikationsstruktur des forschenden Lernens

Fragen stellen und der befragten Person zuhören können

 

  • Die Kommunikationsstruktur in der Vor- und Nachbereitungsphase hängt von den verwendeten Methoden ab. Während des Interviews stellen SchülerInnen Fragen und hören aktiv zu.
  • Fragetechniken wie z.B Interventionen, Stichworterfassung, parasprachliches Bestätigungsverhalten und paraphrasierende Zusammenfassung des bisher Gesagten sollten unbedingt im Vorfeld eingeübt werden.
  • Die Lehrperson hat die Aufgabe den Gesamtprozess zu koordinieren und zu moderieren, die Aneinung von Interviewtechniken zu unterstützen und wenn notwendig Hilfestellungen anzubieten.
  • SchülerInnen sollen aktiv und eigenständig arbeiten, eventuell Interviewpartner finden und die Interviews selbständig durchführen, die Ergebnisse kritisch auswerten und präsentieren. Sie sammeln Erfahrung mit alltäglicher historischer Überlieferung und steigern ihre Kommunikationsfähigkeit.

Startseite :: Ebene Hoch :: N䣨ste Seite ? :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.