Theoriegeleitete Interpretation

In der Interpretation soll das in der Theoriearbeit erworbene wissenschaftlich gesicherte Wissen auf die beobachteten Aktionen und Abläufe angewendet werden. Dadurch werden Theorie und Praxis miteinander in Beziehung gesetzt.

Durch diesen direkten Praxisbezug ist es möglich

  • die verwendete Literatur zu reflektieren und ihre Relevanz bzw. Gültigkeit für den konkreten Fall zu bewerten
  • die handlungsbegründende Funktion von Theorie- und Expertenwissen zu illustrieren
  • die subjektiven Theorien zu überprüfen und weiterzuentwickeln

Startseite :: Ebene Hoch :: ? Vorherige Seite :: N䣨ste Seite ? :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.