Wiki-Web

Wiki als offenes Autorentol


Der Name leitet sich vom hawaiianischen Wort für schnell (wiki-wiki) ab. Bei Wiki-Web handelt es sich um ein offenes Autorentool für Websites. Seine besondere Eigenschaft ist, dass seine Seiten von allen BenutzerInnen bearbeitet werden können. Dabei hat jede/r BenutzerIn die Freiheit, vorhandene Seiten zu korrigieren, zu ändern oder sogar zu löschen. Die Zusammenarbeit der BenutzerInnen wird durch kulturelle Konventionen geregelt. Um einen Missbrauch zu verhindern, kann man für ausreichend Schutzmechanismen sorgen. Sollte es dennoch zu einem Missbrauch gekommen sein, können unerwünschte Änderungen rückgängig gemacht werden. Bei Bedarf können Passwörter oder individuelle BenutzerInnenberechtigungen vergeben werden. Damit wird der Inhalt einer begrenzten TeilnehmerInnengruppe zugänglich gemacht.

Einsatz im Unterricht
Der Einsatz von Wiki-Web im Unterricht fördert soziale Fähigkeiten, Verantwortungsgefühl und trägt zur Festigung des Gelernten bei. Nach Abschluss eines Unterrichtsthemas können die Lernenden beispielsweise beauftragt werden, ihr erworbenes Wissen in einem Artikel zusammen zu fassen. Andere Lernende können diesen Artikel mit Ihrem Wissen und Ihren Erfahrungen erweitern und so entsteht nach und nach eine von SchülerInnen gestaltete "Wissensdatenbank".
Auch anfallende Referate können anstatt (nur) vorgelesen zu werden, im Wiki-Web veröffentlicht werden.

Tipps:
Wesentlich im Wiki-Web ist die Qualitätskontrolle der Artikel. Diese Funktion kann der Lehrende erfüllen. Um die Nutzung des Wiki-Webs zu fördern und den Lehrenden von seinem zusätzlichen Arbeitsaufwand im eLearning zu entlasten, empfiehlt es sich, diese Aufgabe an die Lernenden abzugeben. Das kann beispielsweise in Kooperation mit einer anderen Klasse oder einer anderen Schule erfolgen, die am gleichen Thema arbeiten.


Startseite :: Ebene Hoch :: ? Vorherige Seite :: N䣨ste Seite ? :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.