Tipps

Zeitungen

Bei der Verwendung von Zeitungen im Unterricht ist es wichtig, dass die SchülerInnen die Besonderheiten dieses Mediums kennen. Eine Art „Einführung in das Medium Zeitungen“ macht also Sinn – der Grad der Vertrautheit mit Zeitungen kann von Schülerin zu Schüler sehr unterschiedlich sein und hängt auch stark vom Alter ab. Es sollte darauf hingewiesen werden, dass es Zeitungen und Zeitschriften aus unterschiedlichen politischen Ecken und für verschiedenste Leserkreise gibt. Die Kritikfähigkeit kann im Umgang mit Zeitungen sehr gut geschult werden, z.B.: Wie konnte die Manipulation der Massen zum Beispiel im Dritten Reich funktionieren? Medienkritik ist also ein zentraler Aspekt bei der Verwendung von Zeitungen.


Startseite :: Ebene Hoch :: ? Vorherige Seite :: N䣨ste Seite ? :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.