Grundbegriffe 1

Körperhaltung

Medien sind Träger von Informationen. Sie lassen sich untergliedern in:

Primäre Medien: (Sprache, Mimik, Gestik, Körperhaltung) Gemeinsam ist ihnen, dass kein Gerät zwischen Sender und Empfänger geschaltet ist und die Sinne des Menschen zu Produktion, Transport und Konsum der Botschaft ausreichen.

Flaggen

Sekundäre Medien: Erfordern auf der Produktionsseite ein Gerät, nicht jedoch auf der Empfängerseite. Beispiele wären Rauchzeichen, Flaggensignale, Flugblätter, Overheadfolien, Plakate, Bücher, Zeitungen.

Neue Medien

Tertiäre Medien: Sind Kommunikationsmittel, die einerseits auf der Produktionsseite einen Sender und andererseits auf der Konsumentenseite einen technischen Empfänger benötigen. Dazu gehören das Telefon, die elektronischen Massenmedien wie Rundfunk und Fernsehen, der Film und auch die Neuen Medien wie CD-ROM, DVD oder Internet.


Startseite :: Ebene Hoch :: N䣨ste Seite ? :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.