Das Ende des Reichssenders Wien

Der gesprengte Sender Bisamberg

 

Am 30. März 1945 wurde über Wien der Ausnahmezustand verhängt und  aus dem Funkhaus begann der Abtransport von Geräten und Unterlagen. Anfang April erreichte die Rote Armee die Stadt und am  6. April stellte der Reichssender Wien seinen Betrieb ein. Der Sender am Bisamberg wurde am 13. April von der SS gesprengt.


Startseite :: Ebene Hoch :: ? Vorherige Seite :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.