Die Organisation des ORF

Organisation

 

Die Organisation des ORF im Gefolge des Rundfunkgesetzes

Als Folge des Rundfunkgesetzes am 1.1.1967 gibt es  gesetzlich festgelegte Richtlinien für eine parteiunabhängige und objektive Berichterstattung.

Zur Verwirklichung des Zieles, standen im technischen Bereich  drei Hörfunk- und zwei Fernsehprogramme zur Verfügung. Belangsendungen der politischen Parteien und der Interessensverbände wurden mit maximal 1 Prozent des jeweiligen Programms festgesetzt.


Startseite :: Ebene Hoch :: ? Vorherige Seite :: N䣨ste Seite ? :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.