Arbeitsdokumente freigeben

In manchen Arbeitsprozessen ist es notwendig, die eigenen Arbeitsdokumente für andere Mitglieder der eigenen Arbeitsgruppe freizugeben.

Für die Freigabe eines Dokuments öffnen Sie im Menü des Desktop den Punkt "Datei" > "Öffnen" den Content-Finder. Dort wählen Sie das Contentobjekt aus, das Sie Ihrer Gruppe zugänglich machen wollen.

In der Fußleiste des Finders werden durch das Auswählen fünf Schaltflächen aktiviert. Durch Klicken auf "a" öffnen Sie das Fenster "Zugriffsberechtigungen".

Im Fenster "Zugriffsberechtigung" wird im Feld "Benutzer" Ihr eigener Name angezeigt.

Mit der Schaltfläche "+" öffnen Sie den Administrationsfinder, der die Kategorie "Benutzer" enthält.

Wählen Sie nun die Kategorien "Benutzer" und "Student" und markieren Sie den Namen der Person, der Sie Zugriff auf Ihr Arbeitsdokument geben wollen. Mit Klicken auf die Schaltfläche "+" in der Finder-Fußleiste fügen Sie den Namen den zugriffsberechtigten Personen hinzu.

Wiederholen Sie den Vorgang für alle Personen, denen Sie die Zugriffsberechtigung erteilen wollen.

Sollten Sie einen Namen irrtümlich der Liste hinzugefügt haben, markieren Sie ihn und entfernen Sie ihn mit Klicken auf die Schaltfläche "-".

Schließen Sie die beiden Finder und klicken Sie im Fenster "Zugriffsberechtigungen" auf "Speichern".


Startseite :: Ebene Hoch :: ? Vorherige Seite :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.