Vorteile - Probleme der Videografie

Probleme

Mensch und Gerät
  • Für die Aufnahme sind Personen und Geräte (Kamera, Mikrofone) notwendig, die sich störend auf die Klassensituation auswirken können.

  • Bei einer statischen Kamera tritt zwar bald ein Gewöhnungseffekt ein, dafür gehen unter Umständen Situationen verloren, die von der Kamera nicht erfasst werden.

  • Bei nicht statischer Kameraführung bestimmt der/die Aufnehmende durch die Kameraführung, den Einsatz des Zooms etc. was auf dem Video in welcher Weise sichtbar gemacht wird und was außerhalb der Kamera bleibt. Daher bietet das Video nur einen subjektiven Einblick.

Startseite :: Ebene Hoch :: ? Vorherige Seite :

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine ܢung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserkl䲵ng.